12. Mai 2010

NHL Inlineliga - Spiel 1

Logo Orgasmoose: Orgasmoose

Orgasmoose
3:8
(1:3,0:2,0:2,2:1)  
gamesheet
Logo IHC Pink Panthers: IHC Pink Panthers

IHC Pink Panthers

        1:2 Pacher
        2:7 Hutter (Prommer)
        3:8 Prommer
    


Die grossangekündigte Favoritenrolle sind wir mit diesem Start in die Liga in Hart wohl los. Nun können wir befreit und ohne Druck aufspielen.
Ausreden haben wir genug für diese Niederlage, angefangen vom neuen gewöhnungsbedürftigen Belag, auf dem ausser Hockeyschlampe Haimo noch niemand aus unserem gestrigen Kader ein Spiel bestritten hat. Und nachdem sich wieder einmal niemand an die besprochenen Vorgaben halten wollte, (alle aus der Kategorie "erstes U8-Training") konnte der Gegner befreit aufspielen und sämtliche Fehler ausnützen.
Ab sofort sind wir aber den Belag gewohnt und unsere Taktik wird ohne wenn uns aber kompromisslos eingehalten werden. Damit darf man uns getrost wieder zu den Titelfavoriten zählen.

Beitrag Kommentieren

Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden!

Mighty Moose Hockey behält sich das Recht vor, veraltete Kommentare ebenso zu entfernen, wie Kommentare, die rechtlich bedenklich oder politisch unkorrekt sind, und kontrolliert in unregelmäßigen Abständen den Inhalt. Dennoch übernimmt der Verein für den Inhalt der einzelnen Kommentare keinerlei Verantwortung!


POWERED BY
Opel Lopic REHA-TECHNIK bioSHOP GRAZ Vexcel Imaging Sportamt Graz Mitglied des ASVÖ Werbeagentur, Webdesign, Fullservice, CMS Army Western Shop Graz - Army- und Westernbekleidung
zurück zur Startseite
MOOSECUP | SHOP | DATENSCHUTZ