1. März 2009

NHL playoff - Spiel 1

Immerhin haben wir es diesmal elf (!) Minuten lang geschafft konsequente und konzentrierte Defensivarbeit zu leisten, erst danach begannen wir wieder diese konsequent und konzentriert zu vernachlässigen. Aber wir arbeiten daran, wir sind ja eine junge und lernfähige Mannschaft.
Weiterer Knackpunkt an dem wir arbeiten müssen: Es liegt anscheinend nicht am Charly, der uns bei diesem Spiel einen grossen Gefallen mit seiner Abwesenheit tat, aber wider Erwarten scheint es nicht an ihm zu liegen ... komisch, denn mit dieser Ausrede sind wir bis jetzt ganz gut gefahren ...

Beitrag Kommentieren

Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden!

Mighty Moose Hockey behält sich das Recht vor, veraltete Kommentare ebenso zu entfernen, wie Kommentare, die rechtlich bedenklich oder politisch unkorrekt sind, und kontrolliert in unregelmäßigen Abständen den Inhalt. Dennoch übernimmt der Verein für den Inhalt der einzelnen Kommentare keinerlei Verantwortung!


POWERED BY
Opel Lopic REHA-TECHNIK bioSHOP GRAZ Vexcel Imaging Sportamt Graz Mitglied des ASVÖ Werbeagentur, Webdesign, Fullservice, CMS Army Western Shop Graz - Army- und Westernbekleidung
zurück zur Startseite
MOOSECUP | SHOP | DATENSCHUTZ