23. November 2009

NHL - Spiel 2

Logo Mighty Moose: Mighty Moose

Mighty Moose
3:8
(1:0,1:3,1:0)
gamesheet

Logo EC Unterpremstätten: EC Unterpremstätten

EC Unterpremstätten

       1:0 Pacher (Prommer)
       2:5 Prommer (Pacher, Dupkanic)
       3:5 Haidenbauer (Stramitzer Heimo)    


Fazit: Gut gespielt und dennoch haushoch verloren.
Nach dem schnellsten Tor der Welt nach nur 15 Sekunden zur 1:0 Führung war für uns klar: Das wird eine Hinrichtung, die wir heute den Unterpremstättnern verpassen. Aber sie wollten das Spiel noch nicht aufgeben, und kämpften die restlichen 59:45 wie verbissen. Nachdem sie das Spiel auf 1:5 gedreht hatten war uns klar: Das wird eine Hinrichtung, aber wir wollten nicht aufgeben und kämpften weiter wie verbissen. Spannend wurde es im letzten Drittel nur noch kurz, als wir durch 2 schöne Tore inklusive Dipsy-Doodle-Move Aktion auf 3:5 verkürzen konnten, damit brachten wir den Gegner gehörig ins Schwitzen. Unser Offensivgeist wurde aber nicht belohnt, leider brachte uns der Gegner durch einen Doppelschlag 10 Minuten vor dem Ende nochmals gehörig ins Schwitzen. Damit war die Partie eigentlich gelaufen.
Aber wir müssen nach vorne schauen, es war unsere erste Niederlage heuer und auch alle anderen Teams haben schon Punkte liegen gelassen, es ist also noch alles offen im Kampf um den "Wödmasta-Titel".

Beitrag Kommentieren

Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden!

Mighty Moose Hockey behält sich das Recht vor, veraltete Kommentare ebenso zu entfernen, wie Kommentare, die rechtlich bedenklich oder politisch unkorrekt sind, und kontrolliert in unregelmäßigen Abständen den Inhalt. Dennoch übernimmt der Verein für den Inhalt der einzelnen Kommentare keinerlei Verantwortung!


POWERED BY
Opel Lopic REHA-TECHNIK bioSHOP GRAZ Vexcel Imaging Sportamt Graz Mitglied des ASVÖ Werbeagentur, Webdesign, Fullservice, CMS Army Western Shop Graz - Army- und Westernbekleidung
zurück zur Startseite
MOOSECUP | SHOP | DATENSCHUTZ