1. Februar 2010

NHL - Spiel 7

Logo HC Hooters Graz: HC Hooters Graz

HC Hooters Graz
10:1
(4:0,4:0,2:1)
gamesheet
Logo Mighty Moose: Mighty Moose

Mighty Moose

Der Coach hat seine Mannschaft eindrücklich davor gewarnt: „Man darf Hooters nicht unterschätzen“, leider gingen wir zu arrogant den sicheren Sieg vor Augen an unserer eigenen Überheblichkeit dem Abgrund entgegen. Wir glaubten gross aufspielen zu müssen, viel zu kombinieren und den Abschluss lange hinauszuzögern um das erzielte Tor noch schöner zu machen. Hooters legte einen Blitzstart hin, spielte einfach und schnell, nütze unsere Fehler eiskalt aus, suchte den direkten Abschluss und ging, das muss man fairerweise anerkennen, verdient in Führung. Als aus unserer Sicht zwei Minuten vor Spielende noch das 1:10 fiel, schöpften wir nochmals kurz Hoffnung, legten einen Gang zu und starteten eine Offensive die aber letztendlich leider unbelohnt blieb. Hooters stellte sich mit all seiner Erfahrung hinten rein, spielte rein defensiv und versuchte nur mehr das Spiel zu zerstören, was ihnen glücklicherweise auch gelang und sie den knappen Vorsprung über die Zeit brachten. Damit war die Sensation perfekt, Hooters gewinnt gegen die Moose.

Beitrag Kommentieren

Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden!

EC Mighty Moose behält sich das Recht vor, veraltete Kommentare ebenso zu entfernen, wie Kommentare, die rechtlich bedenklich oder politisch unkorrekt sind, und kontrolliert in unregelmäßigen Abständen den Inhalt. Dennoch übernimmt der Verein für den Inhalt der einzelnen Kommentare keinerlei Verantwortung!


POWERED BY
Opel Lopic REHA-TECHNIK bioSHOP GRAZ Vexcel Imaging Sportamt Graz Mitglied des ASVÖ Werbeagentur, Webdesign, Fullservice, CMS Army Western Shop Graz - Army- und Westernbekleidung
zurück zur Startseite
MOOSECUP | SHOP