9. April 2010

Superelch des Jahres

Der Titel Superelch des Jahres geht eindeutig an Armin und sein Badeschlapfenproblem. Nicht weil er diese regelmässig vergessen hatte, auch nicht weil er manchmal nur einen und manchmal zwei verschiedene mithatte. Nein, der Titel gebührt ihm alleine deshalb weil er es dann endlich mal schaffte zwei zusammenpassende Badeschlapfen mitzubringen, leider aber links und rechts vertauscht. Für seinen linken Fuss hatte er einen rechten Schlapfen mit, für den rechten Fuss einen linken. So ein Superelch.

Beitrag Kommentieren
Von: #44
[2010-04-09 15:32:56]
antworten

armin gratuliere zum titel!

übrigens: dein gesichtsausdruck is a traum!!! :)))
Von: armin
[2010-04-10 19:30:15]
antworten

Danke!!

danke für diesen... naja... ähm, sehr "charmanten" titel
Von: Jury
[2010-04-12 10:59:11]
antworten

Dank obsolet.

Du brauchst dafür nicht zu danken, den Titel hast du Dir verdient. Du hast auch hart dafür gearbeitet. Sieh es als Belohnung für die lange Saison.

Mighty Moose Hockey behält sich das Recht vor, veraltete Kommentare ebenso zu entfernen, wie Kommentare, die rechtlich bedenklich oder politisch unkorrekt sind, und kontrolliert in unregelmäßigen Abständen den Inhalt. Dennoch übernimmt der Verein für den Inhalt der einzelnen Kommentare keinerlei Verantwortung!


POWERED BY
Opel Lopic REHA-TECHNIK bioSHOP GRAZ Vexcel Imaging Sportamt Graz Mitglied des ASVÖ Werbeagentur, Webdesign, Fullservice, CMS Army Western Shop Graz - Army- und Westernbekleidung
zurück zur Startseite
MOOSECUP | SHOP | DATENSCHUTZ