31. März 2011

NHL - PlayOff Spiel 2

Logo Mighty Moose: Mighty Moose

Mighty Moose
6:2
(1:1,4:0,1:1)
gamesheet
Logo EC Feldbach Ducks: EC Feldbach Ducks

EC Feldbach Ducks

      1:1 Ortner (Prommer)
      2:1 Prommer (Innerkofler)
      3:1 Dupkanic (Schönemann)
      4:1 Stramitzer Haimo (Stegmüller)
      5:1 Schönemann (Dupkanic)
      6:1 Hutter (Innerkofler)


Gegen Feldbach, unsere Trainingskooparationspartner, war's ein Leichtes Spiel. Aber das ist nun keine neue Erkenntnis, das wissen wir schon seit vielen Trainings. Wir waren uns danach einig: Das war leicht. Sie setzten auch auf die komplett falsche Taktik: Sie stellten einen Spieler ins Tor, wie kann man nur sowas machen, das bringt doch nichts. Ich mein unser Goalie ist auch kein Held, aber deswegen stellen wir nicht gleich einen Spieler rein. Es sei denn, es ist einer von jenen Spielern die dann am Feld keinen Blödsinn mehr machen könnten. Und davon hätten wir eigentlich einige heisse Anwärter.

In Coach's Hirn ratterts auf einmal wie wild wenns um die Goalie-Aufstellung fürs nächste Spiel geht!

Beitrag Kommentieren

Zu diesem Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden!

Mighty Moose Hockey behält sich das Recht vor, veraltete Kommentare ebenso zu entfernen, wie Kommentare, die rechtlich bedenklich oder politisch unkorrekt sind, und kontrolliert in unregelmäßigen Abständen den Inhalt. Dennoch übernimmt der Verein für den Inhalt der einzelnen Kommentare keinerlei Verantwortung!


POWERED BY
Opel Lopic REHA-TECHNIK bioSHOP GRAZ Vexcel Imaging Sportamt Graz Mitglied des ASVÖ Werbeagentur, Webdesign, Fullservice, CMS Army Western Shop Graz - Army- und Westernbekleidung
zurück zur Startseite
MOOSECUP | SHOP | DATENSCHUTZ